Diese Website nutzt Cookies. Dies verbessert die Leistung der Website und ist im Sinne des Users.
Wenn sie dem Einsatz von Cookies nicht zustimmen, können Sie sie deaktivieren.

Vortrags- und Diskussionsreihe im März 2017.

Das Bankhaus Spängler veranstaltet seit nunmehr zwölf Jahren die „Vortrags- und Diskussionsreihe". An drei Abenden greifen unsere Experten wichtige Themen, die Eigentümer von Familienunternehmen bewegen, auf und bringen sie Ihnen praxisnah näher. In interessanten Vorträgen werden Impulse und Handlungsmöglichkeiten dargestellt, die in der anschließenden Diskussion vertieft werden können. Ein gemeinsamer kulinarischer Ausklang rundet die jeweilige Fachveranstaltung ab.

Spannende Themen werden behandelt:

07.03.2017, 18.00 Uhr in Kaprun (Tauern Spa World):

"Jedes Unternehmen braucht eine klare Strategie" mit Daniela A. Scherrer, LLB.oec., Spängler M&A GmbH,
"Notfallplan für Familienunternehmen – Vorsorge für den Ernstfall" mit MMag. Dr. Christoph Hofer, Notariat Dr. Johann Bründl, Mittersill

21.03.2017, 18.00 Uhr in Linz (Bankhaus Spängler, Hauptplatz 20):

"Anforderungen für einen verantwortungsvollen Innovationsschutz" mit Rechtsanwalt Dr. Thomas Schneider, LL.M., Zumtobel + Kronberger + Rechtsanwälte OG

28.03.2017, 18.00 Uhr in Salzburg (Bankhaus Spängler, Ernest-Thun-Strasse 8):

"Betongold glänzt nicht immer – Kriterien für eine erfolgreiche Immobilieninvestition" mit Mag. Daniel Triffterer, Spängler Immobilien GmbH und Mag. Michael Wurzinger, MRICS, UBM Development AG

Melden Sie sich bei Frau Grössinger an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!